Blog image description

Google PageSpeed: Ladezeit als kritischer Faktor für den Erfolg einer Webseite

Dass eine Seite schnell laden soll, ist gemäss verschiedenen Studien der wichtigste Aspekt für eine erfolgreiche Webseite (Future:Media:ChangeWebSiteOptimization.com, Vandelay Design, Internet Retailer). Google hat unlängst die Ladezeit einer Website sogar als Kriterium für die Gewichtung des Rankings miteinbezogen (.mattcutts.com, searchengineland.com, seroundtable.com).

Google PageSpeed

Ich habe mal die Liste der Top 10 Seiten in den USA genommen (http://www.alexa.com/topsites/countries/US) und alle durch den Page Speed Test von Google laufen lassen.

 

Hier die Ergebnisse (Maximalpunktzahl 100):

Google 98
Facebook 95
YouTube 90
Yahoo 87
Amazon 95
Wikipedia 65
eBay 86
Twitter 95
Blogger 97
Craigslist 80

Abgesehen von Wikipedia erzielen alle Seiten exzellente Werte, was eigentlich nicht weiter erstaunt. Diese Seiten erzielen mehrere Millionen Pageviews pro Tag.

Nun die Top 15 der Schweizer Seiten:

Ricardo 79
20min 78
Blick 87
Bluewin 85
Tagesanzeiger 68
Search.ch 73
SBB 67
SF 81
Local.ch 84
Admin.ch 82
NZZ 78
Postfinance 82
UBS 63
Homegate 91
AutoScout 86
ausser Konkurrenz: INM 85

Auffallend ist, dass nur eine einzige Seite (Homegate) das Prädikat “Top” mit 91 Punkten erreicht, und dass knapp die Hälfte der Seiten (7) einen Score von weniger als 80 Punkten erreicht. Meist sind es immer die gleichen Themen, die zu einem schlechten Score führen: Fehlendes Browser Caching, suboptimale Bilder und fehlende Komprimierung statischer Ressourcen wie HTML-Files, Stylesheets oder JavaScripts.

Dass die Scores von Google Page Speed eine direkte Korrelation zur Ladezeit einer Website haben zeigt der Artikel unter SEO Chat. Danach kann eine Seite mit einem Score von 80 als durchschnittlich betrachtet werden.

Wieviel Wert legt ihr auf die Optimierung der Ladezeit eurer Website? Lohnt sich für Euch der Aufwand?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

3 Kommentare

image description
  1. swissthiss | 7.11.2011 03:52

    Gute Seite.
    Besonders mag ich die guten und informativen you tube Videos!
    Weiter so!
    Danke

  2. Roger | 4.11.2011 21:20

    Interessantes Tool und nette Analyse :)
    Komme immerhin auf 82, bin ich zufrieden damit :D

  3. Reto Hartinger | 4.11.2011 09:34

    Dieselbe These vertrete ich im Blogpost http://blog.internet-briefing.ch/2011/11/03/the-best-possible-webapplication/
    einfach noch etwas ausführlicher. Ich betrachte was die besten Websites gemeinsam haben und stelle 6 Thesen auf wie die bestmögliche Website aufgestellt sein muss.

    Wieso search.ch so schlecht abschneidet ist mir rätselhaft, haben wir doch früher immer auf Geschwindigkeit geschaut. Ah, ja jetzt haben sie auf der Homepage neben den Menüs auch noch 15 Menü-Icons, 2 Werbungen und das eigene Logo. Soooo schön, richtig herzig. Dass die Menüicons nicht nur Geschwindigkeit fressen sondern den Werbungen Aufmerksamkeit stehlen ist wohl Nebensache. Aber versprochen, ich reg mich nicht mehr auf.

Kommentar schreiben

Please copy the string 0FpC8r to the field below: